Hockenheimring

 
Größere Kartenansicht


Bildquelle: (aktueller Kurs seit 2002)

Geo-Koordinaten:
49°19'31.15"N  8°34'14.79"O

Webseite:
http://www.hockenheimring.com/

Der Hockenheimring ist eine der international bekanntesten deutschen Rennstrecken. Sie wurde bereits 1932 als Test- und Rennstrecke auf unbefestigten Waldwegen angelegt. Die Strecke wurde mehrfach verkürzt und umgebaut, nicht zuletzt weil die ursprüngliche Streckenführung mitten durch ein Waldgebiet ohne Leitplankenabsicherung als zu gefährlich angesehen wurde, diversen Rennfahrern das Leben gekostet hat (unter anderem 1968 Jim Clark in einem Lotus).

Streckenlänge (Grand-Prix-Kurs):
4.574 km (laut Angabe des Betreibers)

Höhendifferenz:
unbekannt

Fahrzeuge:
PKW, Motorrad

Vorschriften:
Helm, Fahrerlaubnis oder Fahrerlizenz, Haftungsausschlusserklärung

Bisherige Termine mit dem Speedster VX3 mit Rundenbestzeiten und Höchstgeschwindigkeit:
05.-06.10.2005 - keine GPS-Daten vorhanden